#
 Seite drucken
Gemeinde Braunsbach : Druckversion

Neues aus dem Kreis

Neues aus dem Kreis

Landesbranddirektor in Braunsbach

Landesbranddirektor Dr. Karsten Homrighausen machte sich am Samstag ein Bild von der Lage, den laufenden Arbeiten in Braunsbach und der Koordination im Führungsstab. „Ich bin beeindruckt von der Zusammenarbeit aller Hilfsorganisationen, die gemeinsam mit Baufirmen und anderen Organisationen, der örtlichen Verwaltung und dem Landratsamt die Schadensbewältigung zusammen mit den Einwohnern und freiwilligen Helfern in Braunsbach stemmen.“
Braunsbachs Kommandant Rolf Dierolf und der Technische Einsatzleiter Volker Damm beschrieben dem Landesbranddirektor die entstandenen Schäden und die seit einer Woche laufenden Maßnahmen in Braunsbach.
Auch Hermann Schröder, Abteilungsleiter Bevölkerungsschutz im Innenministerium, bekundete gegenüber den Kreisbrandmeistern Werner Vogel und Jürgen Mors seinen Respekt für die gute Zusammenarbeit nach dem Unwetter im Landkreis Schwäbisch Hall.

Kommandant Rolf Dierolf (v.l.) und der Technische Einsatzleiter Volker Damm erläutern dem Landesbranddirektor Dr. Karsten Homrighausen die Lage im Führungsstab. Dr. Homrighausen machte sich auch in den Straßen von Braunsbach ein Bild der Lage.
Bild: Technische Einsatzleitung Schwäbisch Hall
Kommandant Rolf Dierolf (v.l.) und der Technische Einsatzleiter Volker Damm erläutern dem Landesbranddirektor Dr. Karsten Homrighausen die Lage im Führungsstab. Dr. Homrighausen machte sich auch in den Straßen von Braunsbach ein Bild der Lage.
Bild: Technische Einsatzleitung Schwäbisch Hall
http://www.braunsbach.de/index.php?id=30&no_cache=1