Gemeinde Braunsbach

Seitenbereiche

Wirtschaft & Handel
Suchen und finden:

Aktuelles aus der Wirtschaft

Meldungen aus der Wirtschaft

Neues von der WFG

WFG-Online Newsletter                                September 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit unserem Newsletter-Service informieren wir Sie gerne über unser Unternehmen und unsere Angebote der Wirtschaftsförderung.
Diese Themen haben wir für Sie vorbereitet:

1.   Veranstaltungen und Seminare
2.   Wettbewerbe
3.   energieZENTRUM
4.   Jobs4young
5.   UnternehmensWert:Mensch
6.   Welcome Center Heilbronn-Franken


1.    Veranstaltungen und Seminare

Tour de Hohenlohe
Am 7. und 8. September 2019 veranstaltet der Hohenlohe + Schwäbisch Hall Tourismus e. V. zum 13. Mal die Tour de Hohenlohe - DAS Radevent in Hohenlohe. Dreh- und Angelpunkt ist in diesem Jahr Frankenhardt-Gründelhardt. Alle Informationen, Preise, Neuigkeiten und Sponsoren auf www.tour-de-hohenlohe.info.

Workshop für Existenzgründer
Wie erstellen Existenzgründer und Betriebsübernehmer ein überzeugendes Unternehmenskonzept? Diese Frage beantworten die Unternehmensberater der Handwerkskammer Heilbronn-Franken bei dem Gründer-Workshop am 10. September 2019 in der Geschäftsstelle der Handwerkskammer Schwäbisch Hall. Anmeldung unter Tel. 0791 97107-12 oder unter www.hwk-heilbronn.de/termine.

Willkommen in der digitalen Welt – Zukunft braucht mehr Realitätsverständnis
Die Lernfabrik 4.0 sowie die Erstberatungsstelle unternehmensWert:Mensch laden zu einem zukunftsweisenden Workshop ein. Lernen Sie innerhalb kürzester Zeit, Mensch und Markt besser zu verstehen. Workshopleiter Marcus Riesterer macht seine Kunden fit für die digitale VUCA (volatility, uncertainty, complexity and ambiguity) Welt. Der Workshop findet am 12. September 2019 im Haus der Wirtschaft in Schwäbisch Hall statt. Anmeldung unter www.event.wfgsha.de.

Fachkräftesicherung: Talente finden, entwickeln und binden
Anlässlich der bundesweiten Aktionswochen "Fachkräftesicherung Menschen in Arbeit - Fachkräfte in den Regionen" organisiert die Erstberatungsstelle unternehmensWert:Mensch bei der WFG gemeinsam mit der Offensive Mittelstand Baden-Württemberg eine Halbtagesveranstaltung zum Thema Talentmanagement. Diese findet am 19. September 2019 in Wolpertshausen statt. Anmeldung unter www.event.wfgsha.de.

FrauenWirtschaftsTage mit Bibiana Steinhaus
Beim Thema „1:0 – Frauen gehen in Führung“ berichten Frauen aus unterschiedlichen Bereichen über ihren Alltag als Führungsperson. Gastrednerin des Abends ist Bibiana Steinhaus, Polizeibeamtin, bekannter jedoch als Fußball-Schiedsrichterin. Die Veranstaltung zu den FrauenWirtschaftsTagen findet am 16. Oktober 2019 bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall AG statt. Anmeldung hierzu, wie auch zum kostenfreien Bus-Shuttle ab dem 15. September 2019 unter www.event.wfgsha.de möglich.

RKW-Sprechtag
Die WFG, das Technologiezentrum Schwäbisch Hall und die IHK Heilbronn-Franken bieten mehrere Sprechtage im Haller Haus der Wirtschaft an. Mit dem Unternehmensberater können Fragen zur Betriebsführung, Unternehmensplanung und Finanzierungsprobleme besprochen werden. Das Angebot gilt für etablierte Unternehmen genauso wie für Jungunternehmer, Unternehmensnachfolger oder Existenzgründer. Der nächste kostenfreie Sprechtag findet am 20. September 2019 statt. Anmeldung unter Tel. 0791 5801-25.

KEFF-Forum Lastmanagement - Energiedaten und Lastmanagement in Unternehmen
Wie Sie Ihre Betriebskosten enorm senken und Ihre unternehmerischen Abläufe optimieren können, erfahren Sie im kostenfreien Vortrag von Sebastian Ritter. Die Anmeldung ist bis zum 16. September 2019 unter Tel. 07131 9677-334 oder E-Mail an keff-bw(@)heilbronn.ihk.de möglich.

Photovoltaik: Exkursion zu guten Beispielen
Am Donnerstag, den 26. September 2019 bietet das Photovoltaik-Netzwerk Heilbronn-Franken zusammen mit dem energieZENTRUM des Landkreises Schwäbisch Hall eine kostenfreie Exkursion zur PV-Anlagen-Besichtigung an. Anmeldung hierzu unter www.photovoltaik-bw.de.

Am 14. Oktober 2019 und 05. November 2019 findet die kostenfreie Infoveranstaltung zum Thema „Photovoltaik lohnt sich – jetzt aktiv werden“ statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.energie-zentrum.com

Mehr Netto vom Brutto
Unter dem Stichwort „Nettolohnoptimierung“ erfahren Unternehmer im Handwerk, wie ihre Mitarbeiter von Gehaltsextras profitieren können und wie sie die Arbeitgeberattraktivität ihres Betriebes steigern können. Die Veranstaltung findet am 30. September in Schwäbisch Hall statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung bis 16. September unter Tel. 07131 791-172 oder per E-Mail an Carmen.Bender(@)hwk-heilbronn.de. Weitere Informationen finden Sie unter www.hwk-heilbronn.de/Personalberatung.

Veranstaltungshinweise
Unternehmensnachfolge im Ländlichen Raum: Planung, Potentiale, Erfahrungen
Die erfolgreiche Reihe zur Sicherung der Unternehmensnachfolge wird mit siebzehn Regionalveranstaltungen fortgesetzt. Nutzen Sie diese, um sich kostenfrei und unverbindlich zu informieren. Lernen Sie baden-württembergische Nachfolge-Moderatoren und weitere wichtige Ansprechpartner kennen. Termine, nähere Informationen und Anmeldung unter www.lelbw.de

Hightech Summit Baden-Württemberg 2019
Auf dem Hightech Summit Baden-Württemberg 2019 trifft sich auch in diesem Jahr die Hightech-Branche des Landes, um ihre Businesserfahrungen zu teilen, über Leuchtturmprojekte zu berichten, in Technologievorträgen Best Practice-Beispiele aufzuzeigen und über Digitale Transformation zu sprechen. Das Hightech Summit Baden-Württemberg 2019 ist am 23. September 2019 im Carmen Würth Forum Künzelsau. Informationen finden Sie unter www.hightech-summit.de.

Start-up BW Elevator Pitch #02 Schwäbisch Hall
Ab September 2019 haben Gründungswillige, Gründerinnen und Gründer sowie Start-ups wieder die Möglichkeit, ihre Ideen, Produkte und Dienstleistungen vor einer Jury und vor Publikum vorzustellen. Am 17. Oktober 2019 findet der Regional Cup Schwäbisch Hall in der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG statt. Dort dürfen zehn Teams ihre Geschäftsidee vor Publikum und einer Fachjury vorstellen. Alle Infos unter www.startupbw.de.


2.   Wettbewerbe
Die EU den Bürgern näher bringen: Wettbewerb um Altiero-Spinelli-Preis startet
Junge Menschen wollen Verantwortung übernehmen. Seit 2017 werden Initiativen ausgezeichnet, die das Wissen über die Europäische Union verbessern. In diesem Jahr steht insbesondere das Engagement junger Menschen im Fokus. Für erfolgreiche Projekte winkt ein Preisgeld von 25.000 Euro. Weitere Informationen unter www.ec.europa.eu.

Innovative Ideen zur Anpassung an den Klimawandel gesucht
Wie können wir uns gegen die Folgen des Klimawandels, gegen Hitzeperioden, Hochwasser oder Starkregen wappnen? Mit dem Programm „Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel“ fördert das Bundesumweltministerium Projekte, die darauf eine Antwort haben. Bis zu 300.000 Euro werden zur Verfügung gestellt. Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2019. Informationen unter www.z-u-g.org.


3.    energieZENTRUM

Kostenlose Energie-Initialberatung im energieZENTRUM
Das energieZENTRUM bietet Bauherren eine kostenlose Initialberatung rund um Energieeffizienz, regenerative Energieerzeugung und Fördermittel zum energieeffizienten Bauen und Sanieren an. Wöchentlich in Schwäbisch Hall und Wolpertshausen, monatlich in Gaildorf und Blaufelden. Kontakt und Terminvereinbarung unter Tel.: 07904 94599-13 oder E-Mail an info(@)energie-zentrum.com.


4.    Jobs4young
Das kostenfreie Portal für Praktika, Ferien- und Nebenjobs sowie Freiwilligendienste bei der WFG ist auch im September und Oktober wieder bei Berufsorientierungsveranstaltungen präsent. Am 26. September ist jobs4young bei der Nacht der Ausbildung im Landratsamt Schwäbisch Hall zugegen, am 17. Oktober 2019 bei der Berufsmesse Ilshofen. Im September startet zudem der neue Instagram-Kanal von jobs4young mit Einblicken in Betriebe und den Ausbildungsalltag von Azubis, lustigen Sprüchen und interessanten Infos rund um die Berufsorientierung und Ausbildung. Ihr Betrieb ist noch nicht dabei? Dann registrieren Sie sich kostenfrei auf www.jobs4young.de.


5. UnternehmensWert:Mensch
Bereits seit Oktober 2015 unterstützt das erfolgreiche Förderprogramm "unternehmensWert:Mensch" kleine und mittlere Unternehmen bei der Gestaltung einer zukunftsgerechten Personalpolitik und einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur. Gefördert werden Prozessberatungen zur Optimierung der Personalarbeit sowie die begleitete Durchführung eines Lern- und Experimentierraums im Rahmen von Digitalisierungsvorhaben mit bis zu 80%. Die WFG Schwäbisch Hall ist eine von drei Erstberatungsstellen in Baden-Württemberg. Vereinbaren Sie einen Termin mit Erstberaterin Melanie Schlebach, Telefon 07904 94599-15 oder E-Mail schlebach(@)wfgsha.de. Mehr Infos zu diesen und anderen Förderprogrammen erhalten Sie auch im Internet unter www.uwm.wfgsha.de.


6.    Welcome Center Heilbronn-Franken
Offene Beratung
Das Welcome Center Heilbronn-Franken unterstützt Fachkräfte aus dem Ausland und deren Familien, die sich in der Region niederlassen möchten. Ebenso werden kleinere und mittlere Unternehmen bei Fragen der Gewinnung und Integration von internationalen Fachkräften beraten. Die Beratungen finden jeden ersten und dritten Freitag im Monat im Schwäbisch Haller Goethe-Institut statt. Die nächsten Beratungstermine im September sind am 06.09.2019 und 20.09.2019. Weitere Infos unter www.welcomecenter-hnf.com.

Weitere Informationen

Lokale Redakteure

Die Inhalte auf dieser Seite werden von den Teilnehmern per Login online eingepflegt. Teilnehmen können Unternehmen, die ihren Sitz in Braunsbach haben.

Kontakt und Urheberrecht

© 2019 Gemeindeverwaltung Braunsbach | Geislinger Straße 11 | 74542 Braunsbach
Tel.: 07906 94094-0 | Fax: 07906 94094-94 | E-Mail schreiben

by cm city media GmbH